SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau


 Seit der Jahreshauptversammlung am 26.1.2018 setzt sich der Vorstand der SV-OG Großauheim wie folgt zusammen:

 

Dieter Koch


Vorsitzender: Hans-Dieter Koch
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Zur Person: Jahrgang 1953, SV-Übungsleiterlizenz Ausbildung, Beruf: Rundfunk- und Fernsehtechniker-Meister. Seit Jahren aktiver Hundesportler.

Fon: 06181 36976-21, Fax: 06181 36976-921

Joachim Strohbach


Stellvertretender Vorsitzender, Schriftwart: Joachim Strohbach
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Zur Person: Jahrgang 1960, SV-Übungsleiterlizenz Ausbildung, SV-Zuchtwartelizenz, SV-Jugendwartelizenz, Beruf: Leiter der IT-Abteilung der deutschen Domain-Registry, seit über 20 Jahren Hundebesitzer, im Vorstand der IGV Großauheim, Interessen: Reisen, Australien, Sport, Politik, Kommunikation, Technik, Internet, Tiere und Natur, PokémonGo (Trainercode: 3070 5842 0335).

Fon: 06181 36976-22, Fax: 06181 36976-922
  

 Silke Kühn


Kassenwartin, Stellvertr. Ausbildungswartin: Silke Kühn
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Zur Person: Jahrgang 1970, SV-Übungsleiterlizenz Ausbildung, Beruf: Angestellte, seit Jahren Hundebesitzer, z.Zt. Havaneser und Holländischer Schäferhund, Hobbys: Hundesport, Lesen.

Fon: 06181 36976-23, Fax: 06181 36976-923

Jürgen Strohbach-Hofmann
Ausbildungswart, 2. Beisitzer & "Wirtschaftswart": Jürgen Strohbach-Hofmann
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Zur Person: Jahrgang 1962, SV-Übungsleiterlizenz Ausbildung, SV-Zuchtwartelizenz, SV-Jugendwartelizenz, Beruf: Betriebsrat / Krankenpfleger im psychiatrischen Bereich des Klinikum Hanau, seit vielen Jahren Hundebesitzer, Hobby: Garten.


Fon: 06181 36976-29, Fax: 06181 36976-929

Carmen Sauer


Jugendwartin, Stellvertr. Zuchtwartin: Carmen Sauer
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Zur Person: Jahrgang 1989, SV-Jugendwartelizenz, SV-Zuchtwartelizenz, SV-Übungsleiterlizenz Ausbildung, Beruf: Automobilkauffrau, seit 7 Jahren Hundebesitzerin,  Hundesportinteresse in Unterordnung, Longieren, Mensch- & Hundbindung und Agility.

Fon: 06181 36976-26, Fax: 06181 36976-926

Anne-Mette Wrangel-Schäffer


Zuchtwartin: Anne-Mette Wrangel-Schäffer (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Zur Person: Jahrgang 1963, SV-Zuchtwartelizenz, SV-Übungsleiterlizenz Ausbildung, Leiterin des Gesangstudio Wrangel, seit über 10 Jahren Besitzerin von belgischen Schäferhunden, seit 2014 Groenendael-Züchterin im VDH und DKBS.

Fon: 06181 36976-31, Fax: 06181 36976-931

Mona Schütz


Sportbeauftragte: Mona Schütz
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Zur Person: Jahrgang 1989, SV-Übungsleiterlizenz Ausbildung, Beruf: Medizinische Fachangestellte, Hundebesitzerin eines Labrador-Mix aus dem Tierheim, Interessen: Hunde, Wald, Fahrrad fahren und lesen.

Fon: 06181 36976-27, Fax: 06181 36976-927


 


1. Beisitzer & "Geländewart": n/a


Fon: 06181 36976-28, Fax: 06181 36976-928

Aktuelles

Hessische Jugend- und Juniorenmeisterschaften und Landes-Jugendzuchtschau am 13./14.4.2019 in Hanau-Großauheim

 

Am 13./14, April 2019 wird das Vereinsgelände und daneben liegende Bolzplatz bei der SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, Josef-Bautz-Straße 1 A, Hanau-Großauheim, sportlicher Höhepunkt für die Jugendlichen und Junioren der Landesgruppe Hessen-Süd im Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V. sein. Die Jugendlichen zeigen dabei mit ihren Hunden die Vielfalt hundesportlicher Aktivitäten. Der Hanauer Oberbürgermeister Claus Kaminsky hat die Schirmherrschaft für die Jugendveranstaltung übernommen.

 

Neben der Begleithundeprüfung (BH) können sie vor allen Dingen ihr Können in der Internationalen Gebrauchshunde-Prüfung (IGP) der Stufen 1-3 mit Fährte, Unterordnung und Schutzdienst zeigen, aber auch auch andere Hundeprüfungen ablegen. Dabei wird der SV-Leistungsrichter Günter Schwedes jedes einzelne Jugendlicher-/Hund-Team bewerten, wonach sich dann die Platzierungen auf Landesebene ergeben. Die Teilnahme ist mit Hunden aller Rassen und Mischlinge möglich. Auch die Hundesportart Agility, bei der es darum geht, dass der Hund so schnell als möglich einen Geräteparcours durchläuft, steht auf dem Programm bei diesen Hessischen Jugend- und Juniorenmeisterschaften (HJJM). Dabei starten die jugendlichen Teilnehmer in den Leistungsklassen A0 bis A5 mit ihren Hunden. Die Hundeprüfungs- und Agilitywettbewerbe finden am

Weiterlesen ...

Werbung